Literatursuche

Hier haben Sie die Möglichkeit einer umfangreichen Literaturrecherche. Alle hier aufgeführten Literaturstellen sind Teil der ISB-Literatur-Datenbank und stehen im Original beim Institut für Stahlbetonbewehrung e.V., Düsseldorf.

Suchergebnisse

49. DAfStb-Forschungskolloquium
B 10/84 Studienreise USA-Kanada
B 17/78 Übertragbarkeit von Werkstoffkennwerten
Bewehrunganschlüsse mit nachträglich eingemörtelten Bewehrungsstäben
Dr.-Ing. H. Spieth, Prof. Dr.-Ing R. Eligehausen.
Beton- und Stahlbetonbau, 09/2002, S. 445-459
LZ
Der Wirkungsgrad eines schräg zum Riß angeordneten Bewehrungsstabes
A. Windisch
LO 10.1
DIN EN ISO 15630-1
, S. 15630-1
DIN EN ISO 15630-1. Stähle für die Bewehrung
, S. 15630-1
DIN EN ISO 15630-1. Stähle für die Bewehrung und das Vorspannen von Beton
, S. 15630-1
Einfluß der Anordnung der Bewehrungsstäbe im Betonquerschnitt, seiner Form und der
Dr.-Ing. Martin, Dipl.-Ing. Janovic
TU München, 01/1972
LO 10.3
Einfluss der Rippenabmessungen von Betonbewehrungsstäben auf den Verbund und die Biegefähigkeit
Dr. S. Soretz, Dipl.-Ing. H. Hölzenbein
TOR-ISTEG STEEL Corporation, 11/1980
LO 10.3
Eingemörtelte Bewehrungsstäbe
Prof. Dr.-Ing. R. Eligehausen, Dipl.-Ing. H. Spieth, Dr.-Ing. T. Sippel
Beton- und Stahlbetonbau, 12/1999, S. 512-523
LZ
Heft 222. Druck-Stöße von Bewehrungsstäben - Stahlbetonstützen mit hochfestem Stahl St 90 (1972).
Heft 322. Biegebemessung von Stahlleichtbeton,
Heft 327. Versuche zur Knicksicherung von druckbeanspruchten Bewehrungsstäben (1981).
Heft 503. Untersuchungen zum Einfluss der bezogenen Rippenfläche von Bewehrungsstäben auf das
Heft 609. Untersuchungen zum Verbundverhalten von Bewehrungsstäben mittels vereinfachter Versuchskörper
Hochfeste gebogene Glasfaser - Bewehrungsstäbe
Dipl.-Ing. B. Jütte, Dr. -Ing. A. Weber
Bauingenieur 01/2013, Seite 45-48
LZ 4 L
Kriterien zur Beurteilung von Bewehrungsstäben mit hochwertigem Verbund
G. Rehm
LO 10.3
Nachträglich verankerte gerade Bewehrungsstäbe bei Rahmenknoten
H. Kupfer, F. Münger, J. Kunz, A. Jähring
Bauingenieur, 1/2003, S. 24-38
LZ 4 E
Post-installed reinforcement connections at ultimate and serviceability limit states
N. Randl, J. Kunz
Structural Concrete, 04/2014, S. 563-574
LZ45B
Stand der Entwicklungen zur zestörungsfreien Bestimmung der Längsspannung in Bewehrungsstäben von Betonbauwerken
Dr. E. Schneider, Prof. Dipl.-Ing. P. bindseil, Prof. Dipl.-Ing. C. Boller. Prof. Dr.-Ing. W. Kurz.
Beton- und Stahlbetonbau, 04/2012, S. 244-245
LZ 10 S
Stoßverbindungen der Bewehrungsstäbe
LO 10.5
Tension Stiffening bei schräg zum Riß angeordneten Bewehrungsstäben
J. Kollegger
LO 10.1
Tragverhalten und Bemessung von eingemörtelten Bewehrungsstäben unter zyklischer Beanspruchungim Ungerissenen und gerissen Beton
Dr.-Ing. I. Simons, Prof. Dr.-Ing. R. Eigehauser
Beton- und Stahlbetonbau, 09/2008, S. 598-608
LZ
Untersuchungen zum Einfluß der bezogenen Rippenfläche von Bewehrungsstäben auf das Tragverhalten von Stahlbetonbauteilen
R. Eligehausen, U. Mayer
Universität Stuttgart
LO 10.3
Untersuchungen zur Dauerhaftigkeit von GFK-Bewehrungsstäben
Dr.-Ing. Simone Palzer, Dipl.-Ing. Thomas Mansfeld,
Beton und Fertigteiltechnik 1/2004; Seite 44-, 51
LZ 9 J

Wonach möchten sie suchen?

Für die Text-Suche finden Sie hier ein
Stichwortverzeichnis
Begriffe mit ODER verknüpfen
Begriffe mit UND verknüpfen